Europäisches Institut Für Ayurveda Medizin
Ayurveda Kochkurs Ayurveda als Integrativ Medizin

Forschung Forschung und Entwicklung

Weltweit gibt es einen positiven Trend hin zur ganzheitlichen Gesundheit. Die integrativen Wissenschaften, die Systembiologie in der Wirkstoffforschung und Therapeutika sind viele einzigartige Merkmale von Ayurveda.

Die aktuelle akzeptierte modernen Medizin, oder Allopathie, hat sich durch wissenschaftliche Bemühungen und Beobachtungsstudien entwickelt. Allerdings bleiben die Grundlagen der Entwicklung in der traditionellen Medizin und Therapien verwurzelt. Viele Forschungsarbeit wurde betrieben, um den Krankheitsmechanismus auf molekularer Ebene zu verstehen. Doch die Suche nach neuen Molekülen, die den Krankheiten entgegenwirken, war teilweise auf der ganzen Welt ohne Erfolg.Eine zukunftsorientierte Gesundheitspflege zwingt zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Schulmedizin und Ayurveda als Komplimentäre Medizin im Rahmen auf der Basis der Integrativen Medizin.

Aufgrund seiner einzigartigen Pro-Natur Vision, Ayurveda wieder gewinnt globaler Relevanz. Diese neue Welle von Interesse an Ayurveda und ihrer stark ansteigenden öffentlichen Nutzung hat zu vielen neueren Fragen und Herausforderungen gestellt. Die Öffentlichkeit im allgemeinen, sowie die wissenschaftliche und berufliche Gemeinschaft scheint weitgehend mit der Rationalität und mögliche wissenschaftliche Gültigkeit der Prinzipien und Ansätze des Ayurveda als eine logische Life Science und als Heilmethode überzeugt werden.